Standort Weiterstadt erfolgreich durch das interne Operational Excellence Audit gebracht (IWS Phase 3 Assessment) für Pharmakonzern

Operational Excellence Director

Unternehmen:
Procter & Gamble Pharmaceuticals GmbH 

Rolle / Aufgabe: Operational Excellence Director

Branche:
Pharma 

Umsatz:
P&GP 2,3 Mrd USD

Mitarbeiter:
P&GP: 2,300
Standort Weiterstadt: 230 Mitarbeiter

Situation:
Effizienzsteigerung durch Umsetzung des P&G Operational Excellence Programmes (Integrated Work System IWS)

Sitz:
Cincinnati

Internet:
www.pg.com

Eigener Verantwortungsbereich (Umsatz / Mitarbeiter):

  • 1 Mitarbeiterin (Koordinatorin) mit direkter Berichtslinie
  • 12 Leiter der einzelnen Pfeiler des Programmes (indirekt)

Auftrag:

  • Die Operational Excellence Kultur und die Werkzeuge so gut am Standort etablieren, dass der Standort das unternehmensinterne Audit zum Abschluss der Phase 3 besteht.

Maßnahmen:

  • Bestandsaufnahmen zur Ist Situation am Standort durchgeführt
  • Lücken identifiziert und Aufarbeitungsplan (inklusive Fokusbereiche) erstellt sowie mit lokalem Management Team abgestimmt
  • Benchmarking mit anderen Standorten
  • Zusammenarbeit mit internationalen IWS Beratern
  • Regelmäßiges Projektmanagement mit Leitern der einzelnen Pfeiler

Erfolge:

  • Audit bestanden. Der Standort gehörte damit zu den ca. 10% der Standorte weltweit, die dieses Audit zu diesem Zeitpunkt bestanden hatten.
Scroll to Top