Verdoppelung der Produktivität im Lager für ein Unternehmen der Konsumgüterindustrie

Abteilungsleiter Lager
Unternehmen: Procter & Gamble Manufacturing OhG (Gross Gerau)

Rolle / Aufgabe: 
Abteilungsleiter Lager

Branche: 
FMCG (Health Care)

Umsatz:
Ca. 68 MRD USD

Mitarbeiter:
P&G: 138,000
Standort Gross Gerau: 600

Situation:
Effizienzsteigerung

Sitz:
Cincinnati, Ohio

Internet:
www.pg.com

Eigener Verantwortungsbereich (Umsatz / Mitarbeiter):

  • 35 Mitarbeiter im 2 Schicht Betrieb

Auftrag:

  • Verbesserung der Effizienz im Lager bei gleichzeitiger Einführung des Operational Excellence Programmes von P&G (IWS) im Lager

Maßnahmen:

  • Planung und Umsetzung von technischen und organisatorischen Projekten
  • Einführung einer papierlosen Warenannahme, Einführung voretikettierter Paletten von allen großen Lieferanten
  • Einführung und Nutzung von IWS Werkzeugen im Lager (Tägliche Prioritätensetzung, Wartung und Instandhaltung, Trainings- und Qualifikationsmatrix, Problemlösungswerkzeuge)
  • Reorganisation mit Erweiterung der Aufgabenbereiche

Erfolge:

  • Verdoppelung der Produktivität (gemessen in bewegten Paletten pro Mitarbeiter) im Laufe eines Jahres
  • Leuchtturmprojekt für die Durchführung eines „Focussed Improvement Teams“ im Lager umgesetzt
    > Vorstellung des Projektes bei allen zukünftigen Besuchern (ca. 1 externer Besuch pro Woche)
Scroll to Top